Sun-rise.eu

Was setzt sich durch?Solar ist vorne, Wind knapp dahinter die Wasserkraftnutzung so alt wie die Welt, und Geothermie ist sehr teuer bevor sie einen Nutzen bringt. Das sagt Andreas Brandl in einem Gespräch mit dem Internetportal „green clean Energy“. Andreas Brandl ist selber Investor im Bereich dezentraler Solaranlagen in Italien, Kroatien und den USA. Das seit 5 Jahren mit wachsendem Erfolg. Welche Energie letztlich dann als „Zukunfstenergie“ in Deutschland durchsetzen wird, das so Brandl, weiß heute noch keiner.Eines aber ist sicher, so Andreas Brandl, es sind alles nachhaltige und saubere Energien im Vergleich mit der Atomkraft und mit der Kohle.