Datensicherheit ist bei virtuellen Dienstleistungen Thema Nr. 1

Geschäftsführer von wird-erledigt.com gibt 100% Vertrauens-Garantie für seine virtuellen Assistenten und die ausgetauschten Daten

Die Sicherheit von Daten hat in jeder Unternehmung hohe Priorität. Dem Schutz dieser Daten hat sich auch das Team von http://www.wird-erledigt.com zugeschrieben. Virtuelle Sekretärinnen arbeiten rund um die Uhr von Kunden und verlieren dabei den Datenschutz niemals aus den Augen, dafür steht auch Geschäftsführers Dipl.Ing. Martin Thür ein, der 100% Sicherheit für seine Kunden garantiert.

Die Diskussionen um Datendatensicherheit reißen nicht ab, zu oft gibt es Verletzungen von personenbezogenen Daten zum Beispiel beim Austausch eben dieser. Bei der Beauftragung von Dienstleistern, die sich virtueller Sekretärinnen bedienen, steht der Datenschutz ebenso im Mittelpunkt. Geschäftsführer Dipl.Ing. Martin Thür betont immer wieder die Wichtigkeit vom Schutz der Kundendaten. Mit speziellen Schutzmechanismen werden so die Daten des Kunden nachhaltig geschützt. Darüber hinaus verpflichten sich alle im Team von wird-erledigt zur Verschwiegenheit, was Aufgaben von Kunden betrifft. wWird-erledigt.com bietet zu allen Services eine vollständige Verschwiegenheit und das sogar schriftlich. So stellt wird-erledigt sogar auf Wunsch des Kunden eine Vertraulichkeitserklärung aus. Somit kann der Kunde mit besten Gewissens seine Aufträge an den Anbieter weiterleiten und von dem reichen Angebot profitieren. Egal ob Diktatservice, Schreib-oder Telefondienste, Recherche und Marketingmaßnahmen, alles wird hier aus einer Dienstleistungsfirma geliefert von sympathischen Sekretärinnen in ganz Deutschland. Ebenso kann der Auftraggeber Scanservices oder Datenerfassung und sonstige Bürodienste in Anspruch nehmen.

Das Spezielle an wird-erledigt.com, sind die virtuellen Mitarbeiter, die alle eigenverantwortlich und auf eigene Rechnung aus ganz Deutschland agieren. “Alle unterzeichnen bei uns einen Verschwiegenheits- und Vertraulichkeitsvertrag”, so Martin Thür. “Wir haben natürlich einen Stock an fixen Mitarbeitern, aber die meisten virtuellen Assistenten und auch unsere berühmten iSekretärinnen, werden im Netz rekrutiert und bieten ihre nicht genutzten Kapazitäten stunden- oder tageweise unserem wird-erledigt Pool an. Dann natürlich zu supergünstigen Preisen. Nach dem Motto – besser weniger verdienen, als gar nichts. Davon profitieren dann beide Seiten.”
Die Datensicherheit ist oberstes Gebot und das Sicherheits-System ist komplex und man arbeitet mit den modernsten zur Verfügung stehenden Telefon- und Computeranlagen, um den reibungslosen Ablauf und die Vermittlung der Aufträge zu gewährlisten – zu jeder Tages- und Nachtzeit. Kleine, mittlere Unternehmen und Freiberufler können dadurch nicht nur Büroarbeiten kostengünstig an den Büroservice-Anbieter abgeben. Sondern auch Telefonbefragungen, Telefonakquise und Nachfassaktionen bei Kunden koordinieren und ausführen lassen. Für jedes Volumen von Bürotätigkeiten, bietet wird-erledigt.com ein brauchbares Paket an. Der Online Dienstleister, der in Köln, Graz und Wien ansässig ist, bietet Bürohelfer für alle Branchen und Firmen an. Kompetente Sekretärinnen erleichtern essentielle Büroaufgaben und transkribieren blitzschnell übersandte Audiofiles in Worddateien oder können Diktate auch direkt über Handy übernehmen – ein Servicetelefon dient hier als Diktiergeräteersatz. Infos über die Paketpreise unter http://www.wird-erledigt.com

24 Stunden kostenlose Hotline für DE: 0049(0)221 26 016235 AT: 0043(0)1 890 13 82

Über:

wird-erledigt.com
Herr Martin Thür
Hohenstaufenring 38-40
50674 Köln
Deutschland

fon ..: 0049/221 26 016 235
web ..: http://www.wird-erledigt.com
email : office@wird-erledigt.com

Delegieren war bisher speziell für KleinunternehmerInnen und Freiberufler ein echtes Fremdwort.
Kein Wunder, an wen hätte man denn delegieren sollen? Für eine zusätzliche
Bürokraft fehlte oft die Auslastung oder auch das Budget.

Durch die iSekretärin von wird-erledigt.com arbeiten ab sofort VIRTUELLE HELFER für Sie – rund um die Uhr! Egal ob Recherchen nach Daten und Fakten für einen Journalisten im Internet…
oder eine Marketingagentur, die für Kunden eine Meinungsumfrage über Telefon oder Mail starten will…oder ein Verkaufsbüro, das seine Vertreter durch eine Telefonaktion zur Terminvereinbarung mit Kunden unterstützt…oder ein Anwalt, der Hunderte oder Tausende Aktenseiten scannen oder digitalisieren will… oder ein Architekt, der Besprechungen mit dem Bauherrn transkribieren lässt oder direkt auf der Baustelle festgestellte Baumängel mündlich als Diktat festhält. Wenn er wieder im Büro eintrifft, sind diese Baumängel bereits schriftlich fixiert und können an die ausführende Baufirma weitergeleitet werden.

All das kann eine iSekretärin von wird-erledigt.com erledigen – ganz ohne Zeitverlust!

Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at